Über mich

Fotograf auf Umwegen. Oder kein Weg ist zu weit, ein guter Fotograf zu sein

Auf einer längeren Reise durch den Westen Kanadas und Alaska habe ich die Fotografie für mich entdeckt. Über die Landschaft- und Tierfotografie habe ich mich langsam aber sicher der People-Fotografie genähert. Nicht etwa weil diese weniger Ansprüche stellt. Im Gegenteil.

Die Arbeit mit dem Kunden ist für mich keine Arbeit, sondern ein Vergnügen. Nur wenn der Draht zwischen dem Kunden und dem Fotograf stimmt, können gute Bilder entstehen. Aus diesem Grunde lege ich Wert darauf, das vor der Hochzeit klar abgesprochen wird, welche Fotos unbedingt entstehen müssen und welches die Leitplanken für die Hochzeitsreportage sind.

Eine saubere Vorbereitung auf eine Hochzeitsreportage sowie eine saubere Nachbearbeitung der Bilder bis zur Übergabe der Fotos an den Kunden sind das A und O und werden von mir mit grossem Einsatz verfolgt.

Mein Können bilde ich regelmässig in Workshops weiter. So habe ich bereits Workshops in folgenden Themenbereichen besucht:

Hochzeitsfotografie / Portrait / on Location / Dessous / Akt / Fine Art Nude

Dies ist eine Auswahl der besuchten Workshops. Ebenso ist jedes Fotoshooting für mich auch wieder ein Lernprozess, denn jede Situation auf jeder Location mit den Models stellt immer wieder neue Anforderungen und fordert von mir teilweise unkonventionelle Lösungen. Ich stelle mich diesen Aufgaben aber sehr gerne..

Meine Philosophie

Vor der Hochzeit:

Eine gute Absprache betreffen Örtlichkeit, Zeit und Termin betreffend der Hochzeit ist unumgänlich. Nur so kann ich mich gut auf meine Reportage vorbereiten.

Während der Hochzeit:

Solange es nicht nötig ist dass ich in den Ablauf des Festes eingreife werde ich dies auch nicht tun. Ich halte mich dezent im Hintergrund und bin so eher Begleiter als Teilnehmer an der Hochzeit.

Nach der Hochzeit:

Es ist mein Ziel dass das Hochzeitspaar sowie auch die Hochzeitsgäste so schnell wie möglich die gemachten Fotos betrachten können. Aus diesem Grunde garantiere ich die Lieferung aller Fotos innerhalb einer Woche und das Erstellen einer Webgalerie der besten Fotos innerhalb 2 Tagen.

Mein Equipment

Es muss ja nicht immer das Equipment sein, welches andere Fotografen haben.

Unter den Fotografen bin ich wohl einer der Exoten. Ich fotografiere meine Bilder mit Equipment der Marke Sony. Diese Geräte überzeugen durch schöne natürlich wiedergegebene Hauttöne sowie durch die technischen Innovationen.